² und ³

Notwendige Fußnoten

 

² Ein selbstständiger Buchhalter erbringt Dienstleistungen im Sinne des § 6 Abs. 3 und 4 StBGesetz ( Steuerberatungsgesetz).
Aufgrund des streng geregelten Steuerberatungsgesetzes in Deutschland werden entsprechend § 8 Abs. StBGesetz ( Steuerberatungsgesetz) die von mir verwandten Begriffe Buchhaltung,Buchführung, Lohnbuchhaltung oder ähnliche Bezeichnungen eingeschränkt und durch das Buchen laufender Geschäftsvorfälle, die laufende Lohnabrechnung und das Fertigen der Lohnsteuer-Anmeldungen ersetzt.

Back to Top